Kinesiologie für Schulkinder und Jugendliche

Unsere Kinder sind im Alltag immer mehr Druck ausgesetzt und es bleibt ihnen kaum noch Zeit, einfach "nur Kind" zu sein. Oft erleben sie Situationen, die Stress verursachen und sie blockieren. Dieses Ungleichgewicht kann sich in Lernblockaden, Aggressionen, Hyperaktivität, "Null-Bock"-Stimmung und Ängsten zeigen.

Gerne unterstütze ich Ihr Kind bei schulischen Problemen wie

- fehlende Lernmotivation

- Legasthenie

- Schwächen beim Rechnen, Lesen etc.

- mangelhafte Konzentration

- bei Ängsten aller Art (wie z. B. vor Prüfungen, Vorlesen, 

   Vortrag halten etc.)

aber auch bei Problemen wie

- Stress im Umgang mit "Gspändli" und Lehrer

- mangelndes Selbstvertrauen

- Unsicherheit

- Wohnungswechsel, Schuleintritt, Trennung der Eltern 

- und vieles mehr

Gemeinsam mit Ihrem Kind kann ich erkennen, was in der jeweiligen Situation hilfreich ist und was verbessert werden kann.

Meist ist es am besten, wenn Sie als Mutter oder Vater in der ersten Sitzung dabei sind. Bei der Folgesitzung kann das Kind entscheiden, ob es Sie weiterhin als Unterstützung braucht oder lieber alleine mit mir arbeiten möchte. 

Kinesiologie kann Ihrem Kind/Jugendlichen helfen, mit Belastungen, Leistungsdruck und den vielen Anforderungen im Leben besser umzugehen, damit es gelöst, mutig und angstfrei das Leben geniessen kann.

Praxis für Kinesiologie 

Zelglistrasse 2         

5620 Bremgarten  

   

Telefon      056 631 79 05

Mobile       079 830 22 46  

Krankenkassen anerkannt

(EMR / ASCA / Visana und EGK)

  • Facebook Social Icon

© 2020 by SF - Impressum